Googles Penguin und Google Possum

Googles Ausflug in die Tierwelt geht weiter!

Mit Google Penguin und Google Possum wurden neue Rahmenbedingungen für die Suche gesetzt. Google Penguin 4.0 ist ausgerollt und wird Teil des Core-Algorithmus von Google. Possum schlägt sich eher bei der Lokalen Suche nieder.

Die wesentlichen Punkte haben wir für Sie zusammengefasst:

Google Penguin

Die bisherige Vorgehensweise von Google: Für den Penguin–Filter hat Google in  unregelmäßigen Abständen die notwendigen Daten zusammengesucht. Die Ergebnisse wurden gesammelt und als Block eingespielt. Die betroffenen Sites bekamen dann Penalties(Abstrafung durch Google) und fielen im Ranking ab.

Mit Penguin 4.0 werden Änderungen schneller erkannt. Die Site wird in Echtzeit gecrawlt. Somit werden Änderungen an der Site sofort erkannt und schneller sichtbar.

Penguin ist jetzt Bestandteil des Kern-Algorithmus. Dadurch unterliegt es der Geheimhaltung bei Google, so dass niemand etwas genaues weiß. Fakt ist aber, dass Penguin jetzt besser Spam-Signale erkennt, diese aber nicht auf die gesamt URL bezieht sondern eben nur auf die erkannte Site.

Auch beim Penguin-Filter gilt die SEO-Regel: Interessanter Content mit natürlich gewachsener Link-Struktur (ohne besondere Tricks zur Linkbildung) führen zu einem guten Ranking.

Google Possum

Google Possum beeinflusst die lokale Ergebnisanzeige – also die Anzeige im 3er-Pack und die Anzeige in Google Maps. Dazu einige Anmerkungen:

Bisher ist es für ein Geschäft außerhalb der physischen Grenzen einer Stadt schwer gewesen, für Keywords zu ranken, die den Städtenamen beinhalten. Mit dem neuen Update wurde es erleichtert. Es soll jetzt ausreichen, wenn das Unternehmen in der Nähe der Stadt liegt.

Bei der lokalen Suche wurden Geschäfte mehrmals angegeben. Rechtsanwaltskanzleien mit mehreren Anwälten wurden z. B. mehrfach angezeigt. Das scheint mit diesem Update der Vergangenheit anzugehören.

Die Suche ist sensibler geworden. Gab es früher kaum Unterschiede beim Ausspielen der Ergebnisse von ähnlichen Suchbegriffen – z.B. Rechtsanwälte Bremen oder Bremer Rechtsanwalt – so führen jetzt kleine Veränderungen schon zu anderen Ergebnissen.

Die organische und die lokale Suche sind jetzt getrennt bewertet. Wurde bisher eine Site in der organischen Suche mit doppeltem Inhalt erkannt, so wurde sie aus der organischen und der lokalen Suche herausgenommen. Jetzt wird die Site nur aus der organische Suche gefiltert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben