AllgemeinDatenschutz

Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – was hat sich getan?

Datenschutzgrundverordnung DSGVO WebMen

Seit fast einem Jahr gilt jetzt die DSGVO. Die Angst vor horrenden Strafen und einer Abmahnwelle von ungeahnter Größe war unbegründet. Dazu hat auch der Gesetzgeber beigetragen, der einen Gesetzentwurf zum Abmahnmissbrauch vorgelegt hat. Das Gesetz ist zwar noch nicht verabschiedet, hat aber wohl viele dubiose Anwälte davon abgehalten, über Abmahnungen zur DSGVO Geld zu verdienen.

Trotzdem können wir uns nicht zurücklehnen. Es gibt vermehrt Kontrollen durch den Datenschutz und auch Verbraucher sind aufmerksamer geworden. Es gibt die ersten Fälle, in denen Unternehmen mit Bußgeldern bestraft wurden. So berichtet das Handelsblatt in einem Artikel vom 18.01.2019 über Verstöße gegen die DSGVO.

Typische Fälle laut Handelsblatt sind Privatpersonen, die sich über eine fehlerhafte Verarbeitung ihrer Daten beschweren. Auch gab es viele Beschwerden zu unzulässigen Werbemails oder offene Mailverteiler.

Grundsätzlich ist zu unterscheiden zwischen der Datenverarbeitung im Hause des Unternehmens und der Website eines Unternehmens. Wir als WebMen beschäftigen uns mit Websites und Webshops. Deshalb können wir auch nur dazu Aussagen treffen.

 

Checkliste zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Sie sollten unseren Blog noch mal als Anstoß für eine Überprüfung Ihrer Website nehmen. Dazu haben wir eine Checkliste erarbeitet. Diese Liste ist allgemein gehalten, sodass wir damit einen großen Bereich abdecken.

WebMen Checkliste DSGVO

Download Checkliste DSGVO

 

Einige Punkte fallen uns allerding in unseren Kundengesprächen immer wieder auf:

  • Die Datenschutzerklärung ist nicht abgestimmt und an die tatsächlichen Gegebenheiten der Site angepasst.
  • Die Website ist trotz eines Kontaktformulars nicht verschlüsselt.
  • Beim Kontaktformular fehlt der Datenschutzhinweis.
  • Es werden PlugIns, Scripte oder Tools benutzt, die Daten erfassen. Ein Hinweis fehlt im Datenschutz.

 

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

WebMen Internet
August Judel
aju@webmen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.