Mehrwertsteuer-Senkung: So passen Sie in WooCommerce die Mehrwertsteuer an

Im Rahmen des Konjunkturpaketes aufgrund der Corona-Pandemie hat die Bundesregierung die Senkung der Mehrwertsteuer (MwSt) von 19% auf 16% beschlossen. Der ermäßigte Steuersatz für Güter des Grundbedarf wird von 7% auf 5% gesenkt. Die Mehrwertsteuer-Senkung erfolgt für ein halbes Jahr vom 01. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020.

Betreiber eines Online-Shops müssen die Mehrwertsteuer-Änderung in Ihrem Shop-System hinterlegen. Shop-Systeme wie WooCommerce ändern die Mehrwertsteuer nicht automatisch. Doch Sie können in WooCommerce die Mehrwertsteuer ganz einfach zentral für alle Produkte ändern. Am einfachsten ist dies, wenn Sie in Ihrem Shop Bruttopreise verwenden.

 

In WooCommerce die Mehrwertsteuer anpassen – Anleitung

1. WooCommerce Einstellungen

Loggen Sie sich in das Word-Press Backend ein und gehen Sie im Menü auf der linken Seite auf „WooCommerce“. Hier klicken Sie dann auf den Menüpunkt „Einstellungen“.

WooCommerce Mehrwertsteuer – WebMen Blog

 

2. Standard Steuersätze & Ermäßigter Steuersatz

Wählen Sie den Reiter „Mehrwertsteuer“ aus und klicken Sie dann darunter auf „Standard-Steuersätze“ bzw. „Ermäßigter Steuersatz Steuersätze“.

WooCommerce Mehrwertsteuer – WebMen Blog

WooCommerce Mehrwertsteuer – WebMen Blog

 

3. Mehrwertsteuer ändern

Klicken Sie in das Feld mit dem jeweiligen Steuersatz und ändern Sie diesen auf 16% bzw. 5%. Speichern Sie anschließend Ihre Änderungen.

WooCommerce Mehrwertsteuer – WebMen Blog

 

Hinweis:

Wenn Sie die bestehenden Steuersätze ändern, ziehen sich die von Ihnen angelegten Produkte automatisch den neuen Steuersatz. Die Änderung müssen Sie also am 01. Juli 2020 vornehmen und am 01. Januar 2021 wieder zurück ändern.

Wenn Sie die bestehenden Steuersätze nicht ändern, sondern neue hinzufügen, müssen Sie jedes Ihrer Produkte mit dem neuen Steuersatz verknüpfen.

 

Sie benötigen Unterstützung bei der Pflege Ihrer WordPress-Seite oder Ihres WooCommerce-Shops?
Sprechen Sie uns gerne an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zurück nach oben