Allgemein

Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) – was hat sich getan?

Veröffentlicht am
Datenschutzgrundverordnung DSGVO WebMen

Seit fast einem Jahr gilt jetzt die DSGVO. Die Angst vor horrenden Strafen und einer Abmahnwelle von ungeahnter Größe war unbegründet. Dazu hat auch der Gesetzgeber beigetragen, der einen Gesetzentwurf zum Abmahnmissbrauch vorgelegt hat. Das Gesetz ist zwar noch nicht verabschiedet, hat aber wohl viele dubiose Anwälte davon abgehalten, über Abmahnungen zur DSGVO Geld zu […]

Allgemein

PSD2 und Strong-Customer-Authentication (SCA)

Veröffentlicht am
PSD2 und PSD2 und Strong Customer Authentication (SCA)

Im Mai 2015 einigte sich der Europäische Rat mit dem EU-Parlament auf eine geänderte Richtlinie für Zahlungsdienstleister (PSD2). Am 25. November 2015 wurde die Richtlinie angenommen und im Dezember 2015 veröffentlicht. Die Mitgliedsstaaten mussten Sie bis zum 13. Januar 2018 umsetzen. Damit einher geht die starke Authentifizierung der Kunden (Strong-Customer-Authentication). Diese Methode der Authentifizierung muss […]

Allgemein

ePrivacy-Verordnung (EPVO) – Das kommt auf Websitebetreiber zu

Veröffentlicht am
WebMen ePricavy-Verordnung (EPVO)

Die ePrivacy-Verordnung (EPVO) ist eine Ergänzung zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vom 25. Mai 2018. Mit der ePrivacy-Verordnung kommen weitere Einschränkungen in der digitalen Wirtschaft.   Was ist die ePrivacy-Verordnung (EPVO)? Eigentlich sollte die ePrivacy-Verordnung zusammen mit der DSGVO im Mai 2018 wirksam werden. Doch Konflikte zwischen Datenschutz- und Wirtschaftsinteressen haben das Inkrafttreten der EPVO verzögert. Die […]