AgenturklatschAllgemein

WebMen gewinnt Deutschen Agenturpreis 2019!

Veröffentlicht
Weben Bremen Deutscher Agenturpreis 2019

We proudly present: Wir von WebMen haben den Deutschen Agenturpreis 2019 gewonnen. Für unsere „happy@webmen“-Kampagne wurden wir mit dem Preis ausgezeichnet und es lässt sich nicht leugnen: Wir sind stolz!

 

Was ist der Deutsche Agenturpreis?

Der Deutsche Agenturpreis verleiht jedes Jahr Auszeichnungen an mittelständische Werbe-, Marketing- und Internetagenturen für kreative Projekte. Bei anderen etablierten Preisen haben oft nur sehr große Agenturen eine Chance zu gewinnen. Somit gibt der Deutsche Agenturpreis auch kleineren Unternehmen eine Plattform, um ihre erfolgreichen Projekte vorzustellen und einzureichen.

 

Unsere Gewinner-Kampagne: happy@webmen

 

Im letzten Jahr haben wir unsere Recruiting-Kampagne „happy@webmen“ gestartet, um potentielle Bewerber auf uns als Arbeitgeber in Bremen aufmerksam zu machen. Denn gut ausgebildete Entwickler wachsen leider nicht auf Bäumen. Wir können nicht mit „hippen“ Standorten wie Hamburg oder Berlin prahlen oder uns mit großen und renommierten Agenturen messen – aber das wollen wir auch gar nicht. Wer uns kennt, weiß: Wir sind ein ganz schön bunter Haufen.

Im Zuge der Kampagne haben wir uns überlegt: „Was können wir eigentlich besser als die anderen? Was macht uns als Arbeitgeber attraktiv?“. Und unsere Antwort darauf: WIR!

Da unser Name sowieso immer mit Batman in Verbindung gebracht wird (Fun Fact: WebMen steht eigentlich für WebMenschen) und dieser auch als Maskottchen in Lebensgröße in unserem Büro steht, stand schnell fest: Wir sind Superhelden. Und das wollen wir dem Rest der Welt zeigen. Oder zumindest den Menschen in Bremen…

Passend zur fünften Jahreszeit in Bremen, dem „Ischa Freimaak“ haben unsere bunten Superhelden-Plakate ganz Bremen auf großen XXL-City-Lights geziert – dabei ging es vorrangig um die Außendarstellung und Wahrnehmung unserer Agentur. Und das hat Wirkung gezeigt.

Unterstützt wurde die Kampagne über Social Media und die dazugehörige Landingpage. Natürlich durften auch eigene GIFs für Instagram nicht fehlen und temporär wurden die Bilder unserer Team-Seite mit persönlichen Superhelden-Teambildern ausgetauscht, die übrigens jetzt immer noch unsere Türschilder im Büro zieren.

 

 

Wie eine Recruiting-Kampagne das Büro verschönern kann

Mittlerweile ist aus unserer „kleinen“ Superhelden-Kampagne eine eigene Arbeitsgruppe im Team entstanden. Unter dem Motto „happy@webmen“ sind zahlreiche weitere Projekte entstanden und geplant. So bauen wir das Wohlfühl-Klima in der Agentur weiter aus und beziehen unsere Mitarbeiter bei der Gestaltung des Arbeitsplatzes aktiv ein. Man kann sagen: Wir sind wirklich happy@webmen!

 

Beispiele unserer umgesetzten Projekte:

  • Leinwände mit Superhelden/Comic-Stil
  • Gestaltung der Büroräume mit selbstgebauten Materialien (Eingangsbereich, Hochbeet etc.)
  • Bewässerungsanlage für unsere Pflanzen
  • Büchertauschregal

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.