Webanwendungen erstellen lassen

Individuelle Webanwendung

Sie suchen eine kompetente Agentur für die Umsetzung Ihrer Online-Anwendung?

Seit vielen Jahren entwickeln wir für unserer Kunden Client-Server-Lösungen.

Einige Beispiele sind:

  • Beschaffungsplattform
  • Veranstaltungsverwaltung
  • Formularbasiertes Fachverfahren


Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – WebMen Bremen entwickelt mit Ihnen zusammen eine individuelle Webanwendung für Ihr Unternehmen.

Individuelle Entwicklung von Webanwendungen – Wir freuen uns über Ihren Anruf und sind gespannt auf Ihre Anforderungen an uns. Vereinbaren Sie ganz unverbindlich einen Termin unter Tel.: 0421 – 2434940 oder nutzen Sie unser Kontaktanfrage-Formular.


Jetzt Erstgespräch für Webanwendungen vereinbaren.

Was ist eine Online-Anwendung?

Webanwendungen – auch Online-Anwendungen genannt – sind Anwendungsprogramme, die nach dem Client-Server-Modell eingerichtet werden. Viele Anwendungen für PC-Nutzer laufen lokal auf dem eigenen Rechner. Dafür benötigt der Nutzer ein eigenes, auf dem Rechner gespeichertes Programm.

Bei einer Webanwendung liegt das Programm auf einem externen Server und der Benutzer greift über das Internet oder ein internes Netzwerk darauf zu. Die Nutzung einer Online-Anwendung setzt zunächst nur einen Internetbrowser voraus. Durch den Einsatz von zusätzlichen Techniken wie JavaScript werden Programmteile vom Server auf den Rechner des Benutzers ausgelagert. Dadurch können Daten bereits bei der Eingabe geprüft und gegebenenfalls korrigiert werden.

Vor- und Nachteile einer Webanwendung

Vorteile:

  • Sie benötigen auf dem lokalen Rechner nur einen Webbrowser.
  • Sie sind unabhängig von einem Programm oder einem Arbeitsplatz.
  • Mit Ihren Zugangsdaten können Sie von jedem Rechner auf die Applikation zugreifen.
  • Die Pflege der Anwendung wird zentral vorgenommen, was die Servicekosten reduziert.
  • Da die Verwaltung zentral vorgenommen wird, kann auch auf Sicherheitslücken schnell reagiert werden.


Jedoch kann es auch ein paar Nachteile geben:

  • Sie brauchen einen Zugang zum Webserver.
  • Bei schlechten Verbindungen ist die Datenübertragung langsam.
  • Es kann zu Problemen in der Darstellung kommen, da unterschiedliche Browser die aufgerufenen Applikationen unterschiedlich interpretieren.

Um diese Nachteile zu umgehen, brauchen Sie einen kompetenten Partner in der Entwicklung von Webanwendungen. Wir kennen uns als Internetagentur mit langjähriger Erfahrung bestens mit den Gegebenheiten aus. Deshalb helfen wir Ihnen gerne, die Herausforderungen zu meistern und Ihre individuelle Online-Anwendung zu erstellen.

Beispiele für Online-Anwendungen

Die bekanntesten Anwendungen stammen von Datev oder Microsoft. Hierbei wird das Programm auf einen externen Server ausgelagert und der Nutzer bekommt Eingabemasken auf seinem Rechner angezeigt. Online Banking, Reservierungssysteme oder Buchungsplattformen sind ebenfalls dieser Kategorie zuzuordnen.

Client-Server-Lösungen von WebMen

Beschaffungsplattform

Eine zentrale Beschaffung führt zu einem strukturierten Beschaffungsprozess, vermeidet Fehleinkäufe durch einzelne Abteilungen, spart Geld durch den gebündelten Einkauf und sorgt für einheitliche Produkte in den einzelnen Abteilungen. Der zentrale Einkauf gibt die Artikel für die Benutzer des Systems frei. Jeder angebundene Nutzer kann wie bei einem Shop-Artikel wählen und eine Bestellung auslösen. Diese wird zentral zusammengefasst und an den Lieferanten weitergeleitet.

Veranstaltungsverwaltung

Veranstaltungen werden online ausgeschrieben. Besucher der Website können für sie relevante Veranstaltungen heraussuchen und sich online über ein Formular anmelden. Mitarbeiter, die die Veranstaltungen bearbeiten, können jederzeit über ihren Onlinezugang die Teilnehmerdaten exportieren, Rechnungen generieren, Teilnehmerverzeichnisse und Teilnehmernachweise erstellen. Rundmails an die gemeldeten Teilnehmer sind ebenso möglich, wie eine E-Mail an die Dozenten mit dem Teilnehmerverzeichnis. Eine sehr schlanke und übersichtliche Abwicklung.

Formularbasierendes Fachverfahren

Unser auf Datenschutz spezialisierter Kunde benötigte ein elektronisches, formularbasiertes Fachverfahren auf DSGVO-Basis. Die im Unternehmen beschäftigten Legal Experts sollten prozessorientiert mit den Klienten kommunizieren. Über einfache Ampel-Feedbacks wird jetzt bei einer Vielzahl von Klienten durch das dokumentierte Verfahren sichergestellt, dass rechtskonformer Datenschutz des Klienten gewährleistet ist.

Neben dieser zentralen mandantenfähigen Cloud-Lösung (natürlich passwortgeschützt), entwickelten wir zusätzlich eine Stand-Alone-Lösung, die bei Großkunden vor Ort zum Einsatz kommt.

Konferenzmanagement Ministerkonferenzen
  • Planung und Gestaltung
  • Aufbau der Datenbank
  • Einrichtung des Backends für Nutzer
  • Frontendentwicklung
  • Modularer Aufbau
ifib Publikationsdatenbank
  • Datenbankerstellung
  • Konzeption
  • Umsetzung

Ihre Ansprechpartner

Christiane Niebuhr
Christiane Niebuhr
Dr. Volker Redder
Dr. Volker Redder
Kathleen Marx-Colonius
Kathleen Marx-Colonius
Stop Ukraine War!